Schabenbekämpfung/Kakerlakenbekämpfung für Stuttgart

Salmonellen, Wurm- und Pilzbefall, Magen-Darm-Infekt und sogar Typhus: Schaben (Kakerlaken) sind Ãœberträger mitunter schwerer Krankheiten. Gleichzeitig kann ihr Kot Hautreizungen, Allergien und Asthma auslösen. Schaben ernähren sich bevorzugt von verdorbenen Lebensmitteln. Sie verströmen einen unangenehmen süßlich-fauligen Geruch, der an Textilien und Lebensmitteln haftet. Wenn Sie von einem Befall von Schaben betroffen sind, sollten Sie unbedingt eine professionelle Schädlingsbekämpfung durchführen lassen.

Woran kann ich einen Schabenbefall/Kakerlakenbefall feststellen?

Kakerlakenbekämpfung Kakerlaken bevorzugen warme, dunkle Bereiche. Die hellbraun bis schwarz gefärbten, käferartigen Insekten sind lichtscheu. Deshalb sieht man sie nur äußerst selten. Wenn Sie dennoch einzelne lebende oder tote Tiere sehen ist nach Schätzungen davon auszugehen, dass sich in der Nähe 150-200 weitere Tiere verkrochen haben. Es ist also sehr gut möglich, dass bereits ein Befall vorliegt.

Daneben sollten Sie auf eventuelle Hautreste achten. Bei wachstumsbedingten Häutungen stoßen Schaben kokonartige Häute ab. Ein Auffinden weist auch auf einen Befall hin. Ebenso verhält es sich mit Eipaketen. Schaben legen ihre Eier niemals einzeln ab. Wenn Sie ein Eipaket entdecken, ist ein Schabenbefall ebenfalls sehr wahrscheinlich.

Sollten Sie eines dieser Anzeichen entdecken oder den Verdacht haben, es könnten Sich Schaben eingenistet haben, sollten Sie umgehend einen Schädlingsbekämpfer verständigen.
Die am häufigsten zu bekämpfende Schaben sind die Deutsche Schabe, die Orientalische Schabe und die Amerikanische Schabe.

Womit lässt sich eine Ausbreitung von Schaben verhindern?

Schabenbekämpfung Da sich Schaben vorzugsweise in meist schwerzugänglichen Bereichen aufhalten, sehr widerstandsfähig sind und sich zudem äußerst schnell vermehren, sollte die Schabenbekämpfung einem Fachmann überlassen werden. Mittel aus dem Supermarkt, wie Schabenfallen oder Giftsprays helfen meist nicht weiter, da einzelne Tiere oft überleben. Ein Befall kann deshalb schnell wieder aufleben. Außerdem können die Giftsprays unter Umständen Ihnen oder Ihrer Familie schaden.

Wie bekämpft Preventa Schaben?

Kakerlakenbekämpfung Unsere Schädlingsbekämpfungsexperten sind bestens für den Bereich der Schabenbekämpfung/Kakerlakenbekämpfung ausgebildet. Sie gehen möglichst zeitnah nachem Sie uns einen Befall in Stuttgart gemeldet haben gegen die Schädlinge vor. Dabei setzen Sie hochwirksame Gele und Spritzmittel ein, die so gewählt sind, dass Sie und Ihre Familie nicht gefährdet sind. Unsere Mitarbeiter tragen unauffällige Arbeitskleidung und sind in diskreten Fahrzeugen unterwegs.

Weitere Informationen und schnelle Hilfe zur Schabenbakämpfung / Kakerlakenbekämpfung
erhalten Sie unter Tel. 0800 234 345 0* (Kostenfrei).

Unsere Kammerjäger sind in Stuttgart plus 50 km Umkreis flächendeckend für Sie unterwegs.

  • Garantierte Festpreise
  • Keine zusätzlichen Anfahrtskosten
  • Schnelle Hilfe binnen 24 Stunden
  • IHK-geprüfte Schädlingsbekämpfer
  • Neutrale Fahrzeuge und Kleidung
  • Umweltschonende Verfahren
  • Kostenloser Bestimmungsservice

Schabenbekämpfung / Kakerlakenbekämpfung mit Preventa

Schnelle Hilfe erhalten Sie hier:
0800 234 345 0* (Kostenfrei)

  • Garantierte Festpreise
  • Keine zusätzlichen Anfahrtskosten
  • Schnelle Hilfe binnen 24 Stunden
  • IHK-geprüfte Schädlingsbekämpfer
  • Neutrale Fahrzeuge und Kleidung
  • Umweltschonende Verfahren
  • Kostenloser Bestimmungsservice

Kostenlose Sofortanfrage

0800 234 345 0* (Kostenfrei)


*Es erfolgt eine kostenfreie Rufweiterleitung an unsere Zentralen in Bad Kreuznach oder Bochum. Unsere festangestellten, geprüften Schädlingsbekämpfer kommen selbstverständlich aus Ihrer Region ohne weite Anfahrtswege.

Nicht sicher welches Insekt Sie nervt...?

Kammerjäger Bestimmungsservice

... dann nutzen Sie unseren kostenlosen Bestimmungsservice.


» zu unserem Bestimmungsservice

Weiteres zur Schädlingsbekämpfung